6 Fragen an unsere Mitarbeiter: Mareike

Auf einer Lagerfläche von circa 2500 Quadratmetern halten wir über 10.000 Produkte versandfertig für unsere Kunden bereit.

Täglich kümmern sich circa 30 Mitarbeiter u.a. um den reibungslosen Ablauf von Bestellprozess und Kundenservice.

Wir wollten wissen, wie unsere Mitarbeiter eigentlich ihr Zuhause beleuchten und worauf sie beim Kauf einer Leuchte achten und haben uns einmal umgehört.

Heute: Mareike

Ich arbeite bei der Leuchtenzentrale seit:

9.12.2016

Ich arbeite in dem folgenden Bereich:

Online-Marketing/ Bildbearbeitung/ Fehlerfinder 😉

Letzte Leuchte, die ich mir gekauft habe:

Das war eine Tischleuchte eines schwedischen Einrichtungshauses; cremefarbener Schirm auf edelstahlfarbenem Fuß. 

Leuchtmitteltyp, den ich am Häufigsten bei mir zu Hause verwende (und warum):

LEDs. Warum? Unser Vormieter hat die gesamte Wohnung mit dimmbaren Deckenspots versehen und diese Leuchtmittel dafür verwendet.

Meine Lieblingsleuchte (und warum):

Meine Lieblingsleuchte ist die kupferfarbige Eglo „Tarbes“. Müsste ich Deckenleuchten kaufen, wäre diese mit Sicherheit dabei. Die geometrische Form mit ihren klaren Linien passt optisch zu unserer Wohnung und deren Einrichtung. Außerdem stelle ich mir ein interessantes bis gruseliges Schattenspiel vor.

Auf diese Dinge achte ich beim Leuchtenkauf / Leuchtmittelkauf (max. 3):

Preis, Schutzart, Optik (hier auch Kabelführung) bei der Leuchte und Kompatibilität und Preis beim Leuchtmittel.