6 Fragen an unsere Mitarbeiter: Siri

Auf einer Lagerfläche von circa 2500 Quadratmetern halten wir über 10.000 Produkte versandfertig für unsere Kunden bereit.

Täglich kümmern sich circa 30 Mitarbeiter u.a. um den reibungslosen Ablauf von Bestellprozess und Kundenservice.

Wir wollten wissen, wie unsere Mitarbeiter eigentlich ihr Zuhause beleuchten und worauf sie beim Kauf einer Leuchte achten und haben uns einmal umgehört.

Heute: Siri.

 

Ich arbeite in dem folgenden Bereich:

Online-Marketing, SEO, Text (stand zumindest in der Stellenausschreibung damals so ;))

 

Letzte Leuchte, die ich mir gekauft habe:

Eine total schöne und total unpraktische Tischleuchte aus weißem mattem Glas, die eigentlich nur als Deko-Objekt zum Einsatz kommt- der Kabelschalter ist irgendwie immer zu weit weg

 

Leuchtmitteltyp, den ich am Häufigsten bei mir zu Hause verwende (und warum):

Wo es geht, LEDs (Stichwort Energieeffizienz), in einigen Deckenstrahlern auch Halogenleuchtmittel, da keine anderen passen 

 

Meine Lieblingsleuchte (und warum):

Die Vintage Truro 2 aus dem Hause EGLO: schlicht, aber doch ein cooles Statement mit dem matt-schwarzen Schirm und der kupferfarbigen Innenseite-  sorgt auch gleichzeitig für ein schönes warmes Licht. UND die Turo 2 lässt sich per LED betreiben, ein Pluspunkt!

 

Auf diese Dinge achte ich beim Leuchtenkauf / Leuchtmittelkauf (max. 3):

In erster Linie auf das Design!! J Dann spielt natürlich die Funktionalität eine Rolle und ich achte darauf, ob sie sich auch mit energieeffizienten Leuchtmitteln betreiben lässt

 

Sonst noch erwähnenswert:

Leuchten werden als Wohnaccessoire total unterschätzt! Klar, die großen Möbelhäuser bieten praktische und funktionale Varianten an… Aber es gibt so schöne Leuchten, die regelrecht die Einrichtung aufwerten!